Herzlich Willkommen
auf meiner Seite

Schön, dass Sie den Weg
zu mir gefunden haben.

„Short“ Massage

Sie mögen es kurz und knackig aber trotzdem effektiv?

Körperliche Beschwerden sind fast schon zum Alltagsleiden geworden. Eine Massage tut gut, aber wann?

Die schnelle Entspannung für „Zwischendurch“

Eine halbe Stunde Zeit vor der Arbeit, in der Mittagspause, oder gleich nach der Arbeit - schon eine 30-minütige Massage kann Wunder bewirken. Die Entspannung von Körper und Geist tritt schon nach 30 Minuten ein, lässt Alltag und Stress in den Hintergrund treten und lindert körperliche Beschwerden.

Entspannt durch den Tag

Bei einer regelmäßigen Behandlung können Verspannungen gelöst und sich Muskeln wieder entspannen. Bei starken Verspannungen empfiehlt sich eine Ganzkörpermassage. Da der Rücken mit allen Körperteilen verbunden ist, werden zugleich auch andere Teile mitmassiert, so dass ganzheitlich Verspannungen gelöst werden können.

Hand- und Fußmassage

Rücken- und Nackenmassage

Super als „kleine“ Entspannung für zwischendurch!

Fuß- und Beinmassage

Für „Vielsteher“ - Entspannung pur für Füße und Beine!

Gesichtsmassage

Für „Vielsprecher“ - Zaubert ein entspanntes Lächeln auf Ihr Gesicht!

Energiemassage auf dem Massagestuhl

Wird am gekleideten Körper durchgeführt.

Massage und Taping

Das kinesiologische Taping basiert auf dem Grundgedanken, dass durch fachkundiges Anlegen spezieller Tapes die Selbstheilungskräfte des Körpers, unter Erhaltung der Bewegungsfähigkeit, stimuliert werden können. Die elastischen Tapes sind luftdurchlässig und passen sich den Bewegungen an. Durch diese physiologische Bewegungsfreiheit der Strukturen können körpereigene Erholungsprozesse optimal unterstützt werden.

keyboard_arrow_up